Anmeldebedingungen

ANMELDE- und STORNOBEDINGUNGEN

Die angebotenen Workshops, Seminare und Einzelarbeit sind keine Trauma Therapie. Um teilnehmen zu können benötigst du eine gute persönliche Entwicklung und eine stabile Psyche.

Du bist ein ein selbstverantwortlicher erwachsener Mensch. Du bist für deine Emotionen und Gefühle verantwortlich, die während des Seminars auftauchen können und du achtest auf dein eigenes Wohlbefinden. Weder die Kursleiterin noch andere TeilnehmerInnen sind für dein Wohlbefinden verantwortlich.

Deine Anmeldung ist verbindlich, die Stornogebühr beträgt 100%. Warum? Weil ich möchte, dass du für deine Entscheidung, deine Lebensumstände, dein Zeitmanagement und dein Erleben 100% Verantwortung übernimmst.

Im Falle einer Absage durch den Veranstalter, erhältst du die Workshopgebühr abzgl. einer kleinen Transaktionsgebühr zurück.

********************************

REGISTRATION, PAYMENT and CANCELLATION POLICY

This is NOT trauma therapy nor will we focus on processing so you NEED to have a good amount of personal development in the background (and possibly outside support if needed) and you need to be emotionally stable. You need to be clear regarding projections and boundaries (of course we learn all the time but be self-sustaining in this field).

You are a consensual adult and you are entering this weekend taking full 100% responsibility for your actions and consequences for your actions. Neither organisers nor the staff are responsible for your wellbeing, integrity or actions in any shape or form. You aim to conduct yourself in line with guidelines of the weekend, and will treat everyone present as someone you love and care for.

Your registration is binding, cancellation fee is 100% of your tuition at any time. Why? Because we want you to be responsible for your decisions and time management.

In case the workshop is cancelled due to the producer’s decision, you get the whole workshop fee returned to you, minus a minor transaction fee.