beckenschaufel-tantra

Bewegung & Sound: Aktiviere und erwecke deine Lebensenergie

In unserem Becken speichern wir zu einem großen Teil emotionale Verletzungen, Traumata, Schock, etc. Dies macht unser Becken zu einem Auffangbecken negativer Zustände, macht es taub, steif, unflexibel und unsere Lebensenergie (Kundalini) findet hier keinen Nährboden sich zu entfalten.  Doch in unserem Becken liegt ein unfassbares Potenzial an Lebensenergie und Sinnesempfindungen. Mit gezielten Übungen (wie >>> weiterlesen

model-2349038_1920

Atme! Aktiviere und erwecke deine Lebensenergie

In deinem Becken liegt eine unvorstellbare große Lebenskraft (Kundalini) und ein fast unbegrenztes Potenzial an sinnlicher Lust und Energie. Unser moderner Lebensstil und sitzender Alltag jedoch lässt dein Becken und somit deine Lust stückweise verkümmern. Das Becken verliert an Kraft, Vitalität und Empfindsamkeit. Mit Atem, Bewegung und Sound kannst du dir diese Qualitäten wieder zurück >>> weiterlesen

woman-2486528_1920

Selbstliebe: Spüren ist Übungssache

Alles was du heute kannst und weißt, hast du irgendwann einmal gelernt. Als du zu laufen lerntest, hast du jeden Tag geübt. Du bist vermutlich hunderte Male hingefallen und hast weitergemacht. Du hast einzelne Buchstaben gelernt, hast sie hunderte Male nachgezeichnet, bis sie schön waren. Aus den Buchstaben sind Wörter geworden. Du hast hunderte Male >>> weiterlesen

woman-506120_1920

80 % der Frauen erleben keinen Orgasmus beim Sex

Ich bin mir sicher du kennst diese Aussage. Erst kürzlich im April 2017 habe ich diese Zeile wieder in einer Frauenzeitschrift gelesen. Die Autorin des Artikels sagt, dass 80% der Frauen durch das „Rein-Raus-Spiel“ keinen Orgasmus erleben können. Sondern hauptsächlich oral. Hast du dich jemals gefragt, warum das so ist und ob tatsächlich nur ein >>> weiterlesen

sad-505857_1920

Die Kunst den Schmerz zu fühlen

Es ist wohl ein Phänomen unserer Zeit, dass wir mit negativen Emotionen nicht umgehen können. Weder mit unseren eigenen noch mit denen der anderen. Es macht uns Angst oder es ist uns ungenehm, wenn wir uns schlecht fühlen oder der andere denn laut aktueller sozialer Norm, ist Schlechtdrauf-sein total out. Wir leben in einer Zeit, >>> weiterlesen

dancer-2722666_1920

OSHO Kundalini Meditation

„Befreie als erstes deinen Körper – befreie ihn von jeder Unterdrückung. Erlaube deiner Körperenergie zu fließen, löse alle Blockaden auf. Es ist sehr schwer, einer Person zu begegnen, die keine Blockaden hat, es ist sehr schwer, einer Person zu begegnen, die nicht verspannt ist. Lockere diese Spannung, diese Spannung blockiert deine Energie, deine Energie kann >>> weiterlesen

butterfly-2301976_1920

Psoas Relaxation: Entspannung für die Seele

Das Leben ist schön, wundervoll und beglückend. Meistens. Und manchmal gibt es Momente in unserem Leben, die wir lieber nicht erleben wollen. Trennung, Jobverlust, Krankheit, Verlust eines lieben Menschen, Streit, verbale Verletzungen, Boshaftigkeit, Feindseligkeit, Mobbing. All diese unschönen Erlebnisse nehmen wir uns zu Herzen und lösen in uns verschiedene Gefühle wie Wut, Trauer oder Angst >>> weiterlesen